Eine Fly-In-Safari durch Namibia

Im Anschluss an einen Messebesuch ergab sich für mich im Mai 1999 eine Gelegenheit, eine Fly-In-Safari durch Namibia zu erleben: für jeden, der schon einmal in Namibia gewesen ist, dürfte klar sein, dass dieses Land eine ziemliche Ausdehnung hat, die Autofahrten von einer Station zur nächsten Sehenswürdigkeit können schon etliche Stunden in Anspruch nehmen.

„Eine Fly-In-Safari durch Namibia“ weiterlesen

Südafrika & Namibia, August 1997

Meine dritte Reise nach Südafrika und zweite nach Namibia, als Route stand die Strecke von Kapstadt über den West Coast National Park, weiter in den Augrabies Falls National Park, von dort über Keetmanshoop zum Fish River Canyon, weiter nach Lüderitz, von dort nach Maltahöhe, dann über Windhoek nach Swakopmund, von dort in den Etosha National Park, um dann die Rückreise nach Windhoek, Keetmanshoop und Kapstadt anzutreten, wo ich die letzten zwei Nächte vor meinem Rückflug in Paarl verbracht habe.

„Südafrika & Namibia, August 1997“ weiterlesen